Klavier

Klavier

Instructor

Satako Höhn

Satoko Tomura-Höhn

Satoko Tomura-Höhn wurde in Japan /Tokio geboren. Sie begann als 3-jährige mit Klavierunterricht und mit 10 Jahren Cello. Nach dem Musik-Gymnasium studierte sie Cello an der Musikhochschule Kunitachi in Tokyo und schloß das Studium mit einem Diplom ( BA Nebenfächer: Klavier, Lehramt) ab. Dann folgte eine Meisterklasse bei Prof. Harvey Shapiro in Ungarn und eine 3-jährige Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien unter Prof. O. Mandozzi und beim Altenberg Trio an. Vielfältige Erfahrungen (Klassik bis Pop, Kammermusik und Orchester) sammelte sie als freie Musikerin, zunächst in Tokio, wo sie auch begann Cello (für Anfänger bis Fortgerschrittene) zu unterrichten und einen Lehrauftrag für Kammermusik, Streichensemble an der Shoubi University hatte.

Über den Kurs

Das Klavier ist vielseitig wie kaum ein anderes Instrument. Klavier spielen ist ganz wichtig für die Persönlichkeitsentwicklung. Sie schult die Konzentrationsfähigkeit und Selbstdisziplin.

Unterrichtsinhalte:
- Einweisung in musikalische Notation und Grundbegriffe
- Sensibilisierung der Körperwahrnehmung
- Gehörschulung, Klangempfinden
- Entwicklung der Feinmotorik und- Aufbau einer natürlichen Klaviertechnik
- Entwicklung von Üb- und Lerntechniken
- Musiktheorie / Harmonierlehre (auf Wunsch)

Alter: ab 5 Jahren
Lehrer/-in: Satako Höhn